Fassadenholz und Profilholz aus Potsdam

Auf diesem Bild sieht man die Holzfassade eines Hauses vom Holzhandel Riegel aus Ainring/Hammerau.

Fassaden aus Holz werden immer beliebter. Eine Fassade aus Massivholz wirkt harmonisch und lebendig. Holz als natürlicher und nachwachsender Rohstoff hat sich für die Gestaltung von Fassaden an Bauwerken bestens bewährt. Die ökologische Außenwandverkleidung erweist sich als langlebig, witterungsbeständig, dekorativ und effizient. Neben der reinen Fassadengestaltung durch Farbe und Profilierung des Holzes ist gleichzeitig eine Wärmedämmung des Bauwerkes möglich. Dabei ist Holz der ideale Werkstoff für eine kostensparende Niedrigenergie-Bauweise. Eine Holzfassade mit zusätzlicher Dämmung schafft wesentliche Vorteile für die Bewohner des Hauses, wie Wärmeschutz und damit Senkung der Energiekosten, Hitzeschutz im Sommer, Schall- und Brandschutz.

Für eine individuelle Fassadenverkleidung je nach Bauherrenwunsch hält das Holzfachzentrum Potsdam zahlreiche geeignete Hölzer und unterschiedliche Profiltypen bereit. Unsere neuen montagefreundlichen Profile, viele Designmöglichkeiten, werkseitig endbehandelte Profile in vielen Farben machen das Gestalten mit einer Holzfassade zum Vergnügen und zu einem optischen Höhepunkt für jedes Haus. Zudem – Holz dämmt und ist kostengünstig und wirtschaftlich.

Holzfassaden - Schutz und Ästhetik aus der Natur

Eine Fassade aus Massivholz wirkt harmonisch und lebendig

Holz als nachwachsender ökologischer Rohstoff hat sich für die Gestaltung von Fassaden an Häusern bestens bewährt. Die ökologische Außenwandverkleidung erweist sich als langlebig, witterungs­beständig, dekorativ und effizient.

Heutzutage vollenden Holzfassaden unter anderem das Aussehen von Holzhäusern und werten diese optisch auf. Weiterhin werden sie als modernes Gestaltungsmittel in Kombination mit herkömmlichen Fassaden, wie Putz oder Schiefer eingesetzt. Objekte, die aus mehreren Bauabschnitten bestehen, lassen sich dadurch eindrucksvoll gliedern. Einzelne Bauteile, z. B. Erker oder Gauben können mit einer Holzverschalung optisch hervorgehoben werden. 

Holzfassaden - besonders sinnvoll bei Renovierungen von Alt- und Anbauten
Neben der reinen Fassadengestaltung durch Farbe und Profilierung des Holzes ist gleichzeitig eine Wärmedämmung des Bauwerkes möglich. Dabei ist Holz der ideale Werkstoff für eine kostensparende Niedrigenergie-Bauweise. Um die Anforderungen der gesetzlichen Wärmeschutzverordnung zu erfüllen, kann eine zusätzliche äußere Dämmschicht problemlos in die Holzfassade integriert werden. Eine Holzfassade mit zusätzlicher Dämmung schafft wesentliche Vorteile für die Bewohner des Hauses, wie Wärmeschutz und damit Senkung der Energiekosten, Hitzeschutz im Sommer, Schall- und Brandschutz.

Aus unserem Sortiment

Profilhölzer

Produkt Sorte Eigenschaften VK Breite VK Stärke
Fase-/Softline - Kombiprofil Fi/Ta us/sf hobelfallend (6 St./VE) foliert, HF ca. 16 - 18 % 121 19
Fassadenprofil CONO sib. Lärche us/ho Nut/Feder, Sichtseite gesägt, (4 St./VE) Stärke 29/16mm, KD ca. 18-25% 146 29
Fase-/Softline - Kombiprofil Fi/Ta us/sf hobelfallend (6 St./VE) foliert, HF ca. 16 - 18 % 146 19
Faseprofil Fichte us/sf hobelfallend, Rück glatt (4St./VE) 121 22
Fase-/Softline - Kombiprofil Fi/Ta us/sf hobelfallend (6 St./VE) 96 19
Rundprofil Fichte Park Lane Weiß deckend US/sf-hobelfallend (4 St./VE) 146 19

Werterhalt von Holz – nachhaltig und ressourcenschonend. Schützende und pflegende Holzanstriche für den Außenbereich

2018_GI_855082700_Lasuren_Beschichtungen_MS.jpg

Die Nutzung von Holz ist Jahrtausende alt und doch modern und zukunftsweisend. Holz als nachwachsender Rohstoff schafft ein angenehmes Wohnklima und lässt sich für jeden Zweck in Haus und Garten hervorragend einsetzen. Auch bei ...
mehr